Aktion Buchholz putzt

Wie in jedem Jahr organisiert die Bürgerinitiative "Pro Buchholz" in
Zusammenarbeit mit der Stadt Annaberg-Buchholz die am 27.04.2019
stattgefundene Veranstaltung "Buchholz putzt".
Bei idealen Wetter, wurde an der Karlsbader Straße am Pyramiden-standort
und im Bereich der Kleinen Wendeschleife, auf dem Gelände des
Buchholzer Friedhofes, unterhalb des "Türmels" und der Halde 116
unser Stadtteil von Winterschmutz, Windbruch, Sperrmüll und so allerhand
anderer Dinge die dort nicht liegen sollten, beräumt.
Das Ergebnis waren drei randvolle 10 m³ Container mit Holz, Ästen und
Laub sowie ein 7 m³ Container mit Sperrmüll und Unrat.

Mit dabei waren die Mitglieder der Bürgerinitiative "Pro Buchholz sowie die
Pfad - Finder Buchholz, aber auch Vertreter der Freien Wähler Gemeinschaft
"Wir für unsere Stadt" Liste Sport und viele Buchholzer Bürger von jung bis alt.
Zum Abschluss der Putzaktion wurde noch ein kleiner kostenloser Imbiss gereicht.
Bei den dabei stattfindeneden Gesprächen wurde der Wille der aktiven Teilnahme
zur Erhaltung und Verbesserung unserer Terrassenstadt noch einmal deutlich.
Vielen Dank allen Teilnehmern.

Info: Unsere nächste Veranstaltung ist der 3. Garagen und Hofflohmarkt
der im ganzen Stadtgebiet am 04.Mai von 10.00 - 16.00 Uhr durchgeführt wird.